Philadelphia – Torte

 

 

1 Tortenboden

Auflage:

400g Philadelphia Frischkäse

200g Zucker

2 P. Vanillinzucker

von 1 ½  Zitrone den Saft

alles schaumig rühren

nun 2 Btl. Götterspeise Zitrone in 0,5 l Wasser ( lauwarm) nach Vorschrift quellen lassen, dann erhitzen und unter die Masse rühren.

0,6 l Schlagsahne schlagen und unterrühren

Masse auf den Boden gießen und im Kühlschrank erkalten lassen

NACH Wunsch mit gehackten Pistazien bestreuen

 

 

Kalter Hund

 

 

45g Kakao

125g Puderzucker

3 Eier

½ P. Vanillinzucker

1 Eßl. Rum

1 Teel. Kaffee

vermengen

300g Hartfett erhitzen und vorsichtig unterheben

ausreichend für 2 Päckchen Bahlsen Butterkekse

NACH Wunsch die Kekse vorher kurz in den Rum tauchen, dann aber keinen Rum mehr in die Masse geben

 

 

Apfeltorte

 

 

1 Tortenboden

Belag:

8 Äpfel schälen und hobeln

6 Eßl. Zitronensaft

1 Tasse Zucker

2 Eier

½ Tasse Wasser

1P. Puddingpulver Vanille oder Sahne

alles verrühren

2 – 3 min unter ständigem rühren aufkochen lassen

100g Butter hinzufügen und etwas abkühlen lassen

nun auf dem Tortenboden verteilen

anschließend 2 Becher Schlagsahne schlagen

und auf die Apfelmasse streichen mit Schokoraspel verzieren

 

 

 

 

 

Danke der Familie Krause für die Rezepte